tanja.geisler@steuer2.at | +43 676 72 42 822 | facebook |

Buchhaltung neu

Durch den Einsatz moderner Technologien lässt sich nun eine Buchhaltung standortunabhängig in hoher Qualität kostengünstiger erstellen. Dabei werden Belege nicht mehr abgetippt sondern eingescannt und  elektronisch weiterverarbeitet. Sie können uns daher einfach die Datei der eingescannten Belege senden und müssen die Originalbelege nicht mehr aus der Hand geben. Wenn Sie die Belege nicht einscannen wollen – kein Problem, Sie können die Belege auch wie bisher in Papierform übermitteln. Das moderne System führt zur effizienteren Buchführung und somit zur Kostenreduktion. Ohne zusätzliche Kosten kann eine Buchhaltung in kürzeren Intervallen wie zum Beispiel täglich oder wöchentlich geführt werden. Dadurch liegen Ihnen stets aktuelle Zahlen Ihres Betriebes vor, die Sie tagtäglich in Ihrem Betrieb verwenden und als Basis für Ihre Entscheidungen heranziehen können und damit Ihr Unternehmen steuern. Darüber hinaus ist es ab jetzt nicht mehr erforderlich, dass Sie doppelte Arbeit leisten. Sie müssen parallel zur Buchhaltung keine zusätzlichen Excel-Listen zum Beispiel für das Mahnwesen mehr führen. Die erforderlichen Daten erhalten Sie direkt aus Ihrer Buchhaltung und Sie können sie auch verwenden, da sie bei kurzen Buchführungsintervallen brandaktuell sind. Zusätzlich profitieren von diesem System Unternehmen, die ihre Buchhaltungsabteilung auslagern wollen. Denn dieses System garantiert Ihnen, dass Ihnen jederzeit genauso viele Informationen als vor Auslagerung der Abteilung zur Verfügung stehen.Banner_laenglich_Unterseite

Fragen?

Stellen Sie Ihre Anfrage hier. Ich garantiere Ihnen eine rasche Rückmeldung